Ein Schloss erwacht

Am Donnerstag, dem 17.03.2011, stellten sich die Investoren und neuen Eigentümer von Schloss Heuckewalde im Sport- und Gemeindezentrum Droßdorf dem Gemeinderat der Gemeinde Gutenborn vor. Zur Begrüßung überreichte ihnen Bürgermeister Uwe Kraneis Blumen und eine gerahmte Bleistiftzeichnung „Schloss Heuckewalde“ der Zeitzer Hobbymalerin, Frau S. Kali.

Frau Ingrid Frambs und Herr Juan Swarz gaben im Rahmen einer kleinen Präsentation ihre Vorstellungen und Pläne zur Sanierung und zum Wiederaufbau des Schlosses bekannt.

Die beiden Südafrikaner planen, das erworbene Schloss wieder herzurichten und wollen es als persönliche Residenz, sprich als Wohnsitz und für internationale Kongresskunden nutzen.

Kommentare sind geschlossen